Überraschendes Sortiment
Gratis Versand
Scharfe Preise

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

Gartentrends für 2019


 

In diesem Jahr haben wir kalte und feuchte, warme und trockene aber auch viele regenreiche Tage gehabt. Nun ist aber endlich der perfekte Zeitpunkt gekommen, um mehr Zeit in deinem Garten zu verbringen. Wir wissen, dass auch du dich auf einen schönen, heißen Sommer freust. Deine (Vor-)Freude und Begeisterung möchten wir gerne krönen und mit der Liste der besten Gartenmöbel-Trends des Jahres 2019 abrunden. Man weiß ja schließlich, eine gute Vorbereitung ist die halbe Miete. Lass uns also loslegen und bereite deinen Garten für ein paar unvergessliche Sommermomente auf Loungemöbeln vor!

 

Trend 1: Große Lounge-Sets für die Ganze Familie

In dieser Saison dreht sich alles um große Loungemöbel-Sets, auf denen deine ganze Familie entspannen kann. Was aber tun, wenn du alleine zuhause bleibst? Ganz einfach! Dann hast du nämlich alles für dich allein und du kannst dich ganz relaxt ausstrecken und nach Belieben chillen! Mit den modularen Lounge-Sets von vidaXL ist Entspannung pur garantiert. Diese Loungemöbel können nach Belieben umgestellt und genutzt werden. Wenn du also mal nicht viele Sitzplätze benötigst, sondern eher Lust auf Sonnenbaden hast, kannst du das ganz einfach tun. Dir steht nichts mehr im Wege.

                                                                            

                                                                            

 

Trend 2: Wähle Natürliche Materialien

Mit Gartenmöbeln aus Holz kann man einfach nicht danebengreifen. Das natürliche Aussehen des Holzes hat eine beruhigend Wirkung und bietet dir, darüber hinaus, viele Möglichkeiten. Beispiel kannst du eine Gartenmöbelgarnitur aus Akazienholz mit einigen farbenfrohen Sitzkissen aufheitern. Andere natürliche Materialien, auf die wir in dieser Gartensaison häufig stoßen, sind Bambus und Teakholz. Diese Saison kannst du mit vielen Pflanzen, einem schönen Rasen und einem Gartenmöbelset aus Holz alles um dich herum begrünen und aufblühen lassen – sowohl wortwörtlich als auch im übertragenen Sinne!

                                                                             

                                                                            

   

Trend 3: Moderne Gartenmöbel aus Kunststoff

Wenn dein Hauptanliegen, was Gartenmöbel anbelangt, darin besteht, dass sie pflegeleicht sind, ziehe Möbel aus Kunststoff oder Poly-Rattan in Betracht. Beide Materialien lassen sich einfach mit etwas Wasser und ein bisschen Seifenlösung – oder oft nur mit einem trockenen Tuch – von Staub und Schmutz reinigen. Neben den allbekannten Stapel- und Klappstühlen aus Kunststoff gibt es außerdem eine Vielzahl an luxuriösen Plastik-Möbelstücken. Eine weitere beliebte Option, die dich ansprechen könnte, ist die Kombination von Poly-Rattan mit Akazienholz. Eleganter geht´s kaum.

                                                                            

                                                                            

 

Trend 4: Seil-Stühle: Elegant und Komfortabel Zugleich

 

Ein Seil-Stuhl – das mag seltsam klingen, aber wir garantieren, dass du in einem solchen Stuhl derart bequem sitzen wirst, dass du nie wieder aufstehen möchtest. Den Papasansessel gibt es sowohl als Sessel mit Sitzkissen als auch als Acapulco-Sessel, der mit seiner Seil-Bespannung für Aufsehen erregt. Wenn diese Stühle nicht so ganz deinem Geschmack entsprechen, wirst du höchstwahrscheinlich unsere Rattan-Gartenstühle, die ja auch überaus bequem sind, lieben.

                                                                           

                                                                           

 

Trend 5: Mix-and-Match – Frei kombinieren für ein Ertsaunliches Resultat: Dein Einzigartiges und Originelles Gartenmöbel-Set

 

Der letzte Gartenmöbel-Trend des Jahres 2019 ist Mix-and-Match. Ein einzigartiger und einladender Außensitzbereich, den du auf originelle Weise einrichten kannst – das sollte für dich im Jahr 2019 oberste Priorität haben. Als Ausgangspunkt kannst du einen großen Tisch wählen. Nun sind freien Kombinationen keine Grenzen gesetzt. Kombiniere den Gartentisch mit verschiedenen Arten von Gartenstühlen. Wenn du dich für Kunststoff-Stühle entscheidest, eben weil sie pflegeleicht sind und leicht verstaut werden können, kaufe diese in verschiedenen Farben, damit du die Atmosphäre daheim etwas aufheiterst – oder besorge dir einfach einige bunte Sitzkissen und der Entspannung auf stilvolle Art und Weise kann nichts mehr im Weg stehen.


                                                                          

                                                                                    


 

 

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .